Sprache DE | EN

Goran Francesevic, Mladen Miocevic, Uwe Pöttinger

Standort Logistikleitung

„Das Beste an unserem Job sind die Abwechslung und unsere MitarbeiterInnen an ihren Aufgaben wachsen zu sehen.“

weiterlesen

Wie lange seid ihr schon im Unternehmen?

Goran Francesevic: Ich bin seit 22 Jahren dabei, wobei HOLTER mich sozusagen „bekommen“ hat. 1995 übernahm HOLTER die Firma in St. Johann, in der ich damals als Großhandelskaufmann arbeitete, und wurde so mein neuer Arbeitgeber.

Uwe Pöttinger: Ursprünglich war ich Tischler, wollte aber dann was Anderes machen und habe 1999, also vier Jahre später als Goran, bei HOLTER angefangen.

Mladen Miocevic: Dann bin ich wohl der jüngste „Holteraner“ im Bunde. Bis 2004 arbeitete ich als Installateur, wollte mich aber dann innerhalb der Branche verändern und kam so zu HOLTER.

 

In euren Anfangsjahren seid ihr alle Zustellfahrer gewesen. Wie ging es dann weiter?

Uwe Pöttinger: Insgesamt war ich sieben Jahre lang Kraftfahrer in Wels. Als der Logistikstützpunkt in Frauendorf eröffnet wurde, wechselte ich dorthin. Ich wollte eine fixe Tour und ich wollte gerne LKW mit Hänger fahren – der Standortwechsel ermöglichte beides. Zusätzlich war ich auch schon verantwortlich für Versand und Fuhrpark. Drei Jahre später wechselte ich nach Kottingbrunn, wo ich die gleichen Aufgaben übernahm. Als mir dann die Logistikleitung angeboten wurde, beendete ich die Fahrertätigkeit. Seit Juni 2015 leite ich die Logistik in Kottingbrunn und Frauendorf und bin für knapp 50 MitarbeiterInnen verantwortlich.

Mladen Miocevic: Ich fing damals als Springer in Traboch an. Je nach Bedarf fuhr ich LKW, war im Lager oder im Abholverkauf tätig. 2009 ging ich nach Frauendorf, wo ich erstmals Führungsaufgaben übernahm. Ende 2011 bot mir unser Logistikleiter an, am geplanten neuen Standort in Premstätten die Logistikleitung zu übernehmen. Das freute mich, auch wenn es bedeutete, dass ich mit meiner Familie umziehen musste. Rund um die Neueröffnung kam also auch noch der Umzug dazu. Da wir aber eine direkt am Standort errichtete Wohnung beziehen konnten, war das nicht ganz so stressig.

Goran Francesevic: Neben dem LKW-Fahren – ich belieferte zwei Jahre lang den bayrischen Raum – habe ich auch noch einige andere Bereiche im Unternehmen, wie etwa Lager und Innendienst kennengelernt. Anfang 2000 bot sich die Möglichkeit, an den noch im Planungsstadium befindlichen Logistikstützpunkt Traboch zu wechseln. Ich war damals frisch verheirateter junger Familienvater, daher kam das Angebot zur rechten Zeit. 2003 übersiedelten meine Familie und ich nach Traboch, wo sich seitdem die Logistik leite.

 

Ihr habt alle auch noch einige Zusatzfunktionen…

Mladen Miocevic: Das stimmt, wir sind an unseren Standorten Gebäudeverantwortliche und Brandschutzbeauftragte. Uwe ist außerdem Brandschutzwart für weitere Standorte in Wien. Ich bin zusätzlich noch Lehrlingsausbilder und Goran ist Ersthelfer.

 

Was gefällt euch an eurem Job am besten?

Goran Francesevic: Es begeistert mich, die MitarbeiterInnen mit ihren neuen Aufgaben wachsen zu sehen. Ich freue mich, wenn alle sich aktiv einbringen und sich durch interne Schulungsangebote oder die Übernahme von Zusatzfunktionen weiterentwickeln.

Uwe Pöttinger: Ich mag außerdem die Abwechslung – immer wieder gibt es unvorhergesehene Herausforderungen, die es zu bewältigen gilt. Kein Tag ist wie der andere. Die positiven Rückmeldungen unserer Kunden und auch unserer internen Partner bestätigen uns, dass wir da sehr gut unterwegs sind, was mich schon sehr freut!

Mladen Miocevic: Ich kann mich Goran und Uwe nur anschließen! Es wird trotz Routine nie langweilig, das gefällt mir!

 

 

Danke für das Gespräch!

 

ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT

Installateur suche

Installationsbetriebe in Ihrer Nähe.

Partner finden

Online Badplaner

Gestalten Sie Ihr künftiges Traumbad!

Badplaner starten

Download Center

  • Presseinfos
  • Kataloge
  • Broschüren
  • uvm...

zu den Downloads

Mein Holter Bad

Gestaltungsideen, Produktinfos, Badplaner uvm.

zu meinholterbad.at

Kontakt

Verlässlichkeit seit 5 Generationen

Mit knapp 150-jähriger Branchenerfahrung ist HOLTER verlässlicher Partner für Installateursbetriebe und Hersteller. Unser Leistungspaket reicht über die klassischen Angebote eines Großhandels weit hinaus. Zielgerichtete Lösungen für individuelle Kundenanforderungen und höchste Servicequalität sind für uns eine Selbstverpflichtung, die von allen Mitarbeitern gelebt wird.