Sprache DE | EN

Geschichte

Überblick über mehr als 140 Jahre Firmengeschichte

2017

Neue Bäderausstellung in Wien

In der Donaustadt wird die insgesamt achte Mein Holter-Bad Ausstellung eröffnet.

2015/16

Angebotserweiterung in Ost-Österreich

Mit vier neuen Abholmärkten erweitert HOLTER das Angebot für Installationskunden und Serviceunternehmen in Wien

2014

Neuer Standort Premstätten/Graz

In Premstätten wird ein neuer Standort mit Ausstellung, Lager und HAZ eröffnet. In Linz folgt 2015 eine weitere Ausstellung.

2012

Erstes HAZ mit Shop-Charakter

In Linz eröffnet das erste HOLTER-Abholzentrum (HAZ) ohne direkt angeschlossenen Logistikstützpunkt.

2008

Verdichtung des Servicenetzwerkes

In Wien, Salzburg und Hall/Tirol werden in den folgenden Jahren Bäderausstellungen eröffnet. Die Zentrale in Wels wird erweitert, in Kottingbrunn folgt ein weiterer Logistikstützpunkt.

2007

Neue Bäderausstellung in Wels

Mit der Ausstellung am Westring setzt HOLTER erneut Maßstäbe. Jasmin Holter-Hofer und Michael Holter übernehmen die Geschäftsführung. HOLTER zählt rund 450 Mitarbeiter

2002

Verbesserung des Lieferservice

In Traboch (Steiermark) und 2005 in Frauendorf (Niederösterreich) werden neue Logistikstützpunkte errichtet

2000

Holter-Akademie

Michael Holter tritt ins Unternehmen ein. Neue Serviceleistungen, darunter auch die HOLTER-Akademie, werden eingeführt.

1997

Online-Kundenportal

Jasmin Holter-Hofer tritt in die Firma ein. Das im Haus entwickelte Online-Bestellsystem macht HOLTER wieder zum Vorreiter in der Branche.

1979

Neues Bäderstudio

In Wels wird am Standort der Zentrale ein neues Bäderstudio eröffnet

1977

Expansionskurs

HOLTER hat erstmals 100 Mitarbeiter

1976

Firmenerweiterung

HOLTER übernimmt in Salzburg dir Firma Roitner

1973

Neuer Firmensitz

Das Unternehmen übersiedelt vom Welser Stadtzentrum an die heutige Adresse in der Sengerstraße

1972

Die vierte Generation übernimmt

DI Gerd Holter übernimmt die Geschäftsführung, sein Cousin Heimo Holter steigt ebenfalls ins Unternehmen ein. Ein neues Verwaltungsgebäude wird bezogen

1961

Heizung als neuer Geschäftsbereich

DI Gerd Holter tritt ins Unternehmen ein und widmet sich dem Aufbau der Heizungssparte. In Wels entsteht eine Bäderausstellung

1950

Logistik-Vorreiter

HOLTER startet als erster Sanitärgroßhandel die Warenzustellung mit eigenen Lkw

1948

Neugründung

Sanitärgroßhandel Fritz Holter KG wird gegründet

1903

Sortimentserweiterung

Die zweite Holter-Generation erweitert das Angebot um Küchen- und Haushaltsartikel

1873

Gründung

Franz Holter übernimmt eine bestehende Eisenhandlung in Wels

Installateur suche

Installationsbetriebe in Ihrer Nähe.

Partner finden

Online Badplaner

Gestalten Sie Ihr künftiges Traumbad!

Badplaner starten

Download Center

  • Presseinfos
  • Kataloge
  • Broschüren
  • uvm...

zu den Downloads

Mein Holter Bad

Gestaltungsideen, Produktinfos, Badplaner uvm.

zu meinholterbad.at

Kontakt

Verlässlichkeit seit 5 Generationen

Mit knapp 150-jähriger Branchenerfahrung ist HOLTER verlässlicher Partner für Installateursbetriebe und Hersteller. Unser Leistungspaket reicht über die klassischen Angebote eines Großhandels weit hinaus. Zielgerichtete Lösungen für individuelle Kundenanforderungen und höchste Servicequalität sind für uns eine Selbstverpflichtung, die von allen Mitarbeitern gelebt wird.